Page 45 - Das Magazin 2019
P. 45

 Oktober 2019
     Blutentnahme bei Herrn K. Ergebnis einer humangenetischen Blutentnahme von drei Personen
ratung. Aber das Ärzteteam hat uns so nett und vor allem hervorragend vorbereitet empfangen, dass wir nicht lan- ge diesen Gedanken nachhängen konnten. Beeindruckt hat uns neben der notwendigen Aufklärung samt Unter- schrift zur Einwilligung in die Blutentnahme und Unter- suchungen, dass sich das Team so viel Zeit genommen hat, uns genauestens alles zu erklären, was sie vorhaben. Dazu wurde uns anhand eines Monitors sehr anschaulich gezeigt, was in den Zellen passiert, welche Vorgänge bei unserer Erbgutveränderung fehlerhaft ablaufen und was seitens der Medizin nun damit getestet wird. Das Fern- ziel ist tatsächlich die Entwicklung eines Medikamentes, dass die Kavernom-Entstehung verhindert und das even- tuelle Wachstum bestehender Kavernome hemmt.
Nach diesen Ausführungen, währenddessen wir drei Pro- banden vorsorglich viel Wasser getrunken haben, fand
Man muss sein Leben aus dem Holz schnitzen, dass man zur Verfügung hat; und wenn es krumm
und knorrig wäre. (Theodor Storm)
die Blutentnahme, wegen der wir die ganze Reise auf uns genommen haben, statt. Innerhalb kurzer Zeit war eine ganze Nierenschale voll mit unserem wertvollen Gut beladen und wurde direkt ins Labor gebracht. Nach einem kleinen stärkenden Imbiss hat uns das Ärzteteam verabschiedet, und wir haben die abermals sehr lange Rückreise angetreten.
Wir hoffen, dass das Team um Prof. Felbor einen großen Schritt vorankommt auf dem Weg zu mehr Wissen um die Funktionen in den Blutzellen mit defekten CCM-Ge- nen und dass es in absehbarer Zeit tatsächlich neben der Operation auch andere Behandlungsmöglichkeiten geben wird. Und wir appellieren an alle verantwortlichen Stellen, ausreichend Forschungsgelder für die Seltenen Erkrankungen bereitzustellen, denn auch dahinter ste- hen Menschen mit einem Leben.
 45
 

























































































   43   44   45   46   47