Page 39 - Das Magazin 2017
P. 39

Juni 2017
  Literaturhinweise
1. Berlien H-P, et al. Principles of Treatment of Hemangiomas. In: Mat- tassi R, Loose DA, Vaghi M (eds). Hemangiomas and Vascular Malfor- mations - An Atlas of Diagnosis and Treatment. Heidelberg: Springer 2015: 89–96.
2. Berlien H-P, et al. Laser Treatment of Hemangiomas. In: Mattassi R, Loose DA, Vaghi M (eds). Hemangiomas and Vascular Malformations - An Atlas of Diagnosis and Treatment. Heidelberg: Springer 2015: 109–122.
3. Berlien H-P, et al. Laser Treatment in Vascular Malformations. In: Mat- tassi R, Loose DA, Vaghi M (eds). Hemangiomas and Vascular Malfor- mations - An Atlas of Diagnosis and Treatment. Heidelberg: Springer 2015: 291–305.
4. Berlien H-P. Laser Therapy for Venous Malformations. In: Richter GT, Suen JY (eds). Head and Neck Vascular Anomalies A Practical Case-Ba- sed Approach. San Diego: Plural Publ. 2015: 224–228.
5. Berlien HP, Poetke, M. Philipp C. Phakomatosen. In: Oldhafer M (Hrsg). Transitionsmedizin. Stuttgart: Schattauer 2015: 169–180.
6. Berlien H-P et al. Clinical Features and Evaluation of Superficial & Deep Capillary malformation. In: Kim Y-W, Lee B-B, Yakes WF, Do Y-S (eds). Congenital Vascular Malformations - A Comprehensive Review of Current Management. Berlin: Springer 2017, Kap. 19.
7. Berlien H-P et al. Laser Therapy of Superficial & Deep Capillary mal- formation. In: Kim Y-W, Lee B-B, Yakes WF, Do Y-S (eds). Congenital Va- scular Malformations - A Comprehensive Review of Current Manage- ment. Berlin: Springer 2017, Kap. 39.
8. Lee BB, et al. Current concepts on the management of arterio-venous malformations Consensus Document of the International Union Angio- logy (IUA) - 2013. Int Angiol 2013; 32: 9–36.
9. Lee BB, et al. Diagnosis and Treatment of Venous Malformations. Consensus Document of the International Union of Phlebology (IUP): updated 2013. Int Angiol 2015; 34(2): 97–149.
10. Lee BB, Antignani PL, Baraldini V, et al. ISVI-IUA consensus docu- ment: Diagnostic guidelines of vas-cular anomalies: vascular malfor- mations and hemangiomas. Int Angiol 2015; 34(4): 333–374.
11. Poetke M, et al. Vaskuläre Malformationen. In: Rabe E, Stücker M (Hrsg). Phlebologischer Bildatlas. Köln: Viavital 2015; 114–123.
12. Urban P, et al. Value of colour coded duplex sonography in the as- sessment of haemangiomas and vascular malformations. Medical Laser Application 2005; 20(4): 267–278.
13. Urban P, et al. Interstitial Nd: YAG Laser treatment of vascu- lar malformations controlled by color coded duplex sonogra- phy (CCDS) Medical Laser Application 2011; 26: 85.14. Urban P, Berlien H-P, Tinschert S. Vascular Mal-formations in Particular Syndromes with Regional Overgrowth. Eur J Vasc Med 2013; 42: 35–26.
15. Wassef M, et al.; on behalf of the ISSVA Board and Scientific Com- mittee. Vascular Anomalies Classification: Recommendations from the International Society for the Study of Vascular Anomalies. Pediatrics 2015; 136(1): 2014–3673.
Die Autoren geben an, dass kein Interessenkonflikt besteht. Das Ma- nuskript wurde unter Einhaltung der nationalen ethischen Richtlinien und der aktuellen Deklaration von Helsinki erstellt. Ein informed con- sent der Patienten liegt vor.
  Profitieren Sie als Mitglied von unserem
Verein!
Den Mitgliedsantrag finden Sie auf Seite 57 in diesem Heft.
Bundesverband Angeborene Gefäßfehlbildungen e.V.
   &
Buchtipp
   Claudia Hautkappe hat für den BV das Buch gelesen:
Dodi - Das große Abenteuer beginnt von Daniel Jaro
ISBN 3738037624, 9783738037623 Verlag BELTZ & Gelberg
Dodi - der Flugsaurier mit Handicap. Ein Kinderbuch zum Thema Integration.
Dieses Kinderbuch konzentriert sich auf ein Thema, welches bisher immer wieder in den Hintergrund ge- raten ist. Es handelt von Dodi dem Flugsaurier, dessen zu kleiner Flügel das Fliegen zu einer Herausforderung macht. Das Buch soll Menschen mit Handicap Kraft ge- ben und zeigen, dass sie alles erreichen können, wenn sie es nur wollen, und sorgt für einen fairen Umgang miteinander von Kind auf. Erlebt den Beginn von Do- dis großen Abenteuer und freut Euch auf farbenfrohe Bilder und eine spannende Geschichte.
Der Erstdruck wurde
als Projekt über die
Crowdfundig-Plattform
startnext.com finanziert
und hat sich als Selbst-
läufer herausgestellt.
Inzwischen gibt es die
Fortsetzung des span-
nenden Abenteuers. Ihr
werdet schnell erken-
nen, das man durch Mut
und Hilfsbereitschaft
alles erreichen kann.
Außerdem zeigt Dodi,
wie schnell man unbewusst ein Vorurteil trifft. Was Dodi wohl auf seiner Reise durch Kuhhausen erwartet und ob er endlich das Fliegen lernt?
Der bisherige Spendenanteil aus dem Verkaufserlös floß an die Aktion Mensch, um Menschen mit Handi- cap und Integrationsschwierigkeiten zu unterstützen. Wenn weiterhin gute Einnahmen erzielt werden, soll auch unser Bundesverband unterstützt werden.
Bitte kaufen, verschenken und weiterempfehlen!
u www.facebook.com/dodidasabenteuerbeginnt/
39




















































   37   38   39   40   41