Page 17 - Das Magazin 2017
P. 17

Dr. med. Lutz Meyer
Dr. Meyer ist Leiter des Zentrums für Vaskuläre Malformationen (ZVM) im Werner Forßmann Krankenhaus (Kli- nikum Barnim GmbH) in Eberswalde bei Berlin. Das interdisziplinäre und internationale Team trifft sich mehr- mals jährlich zur gemeinsamen operativen Behandlung von Patien- ten aus Deutschland und der Welt über mehrere Tage. Eine Patienten- mangerin betreut die Patienten und Familien.
Univ. Prof. Dr. med. Ulrich Sure
Prof. Sure war bis 2008 Leitender Oberarzt und Stellvertretender Di- rektor der Marburger Klinik und ist seit 2008 Direktor der Klinik für Neurochirurgie am Universitätskli- nikum Essen (AöR).
2002 habilitierte er zum Thema „Angiogenese von arteriovenösen Malformationen“. Seine klinischen
Schwerpunkte umfassen die Hirn- tumor-, Schädelbasis-, Hirngefäß-, Epilepsie-, Wirbelsäulen- und Rü- ckenmarkschirurgie inkl. minimal invasiver Operationsmethoden.
Prof. Dr. med. Dr. habil. rer. pol. Walter Wohlgemuth
Prof. Wohlgemuth ist Radiologe und Gesundheitsökonom und seit 2011 Professor für interventionelle Ra- diologie in Regensburg, wo er bis April 2017 Leiter des Interdiszipli- nären Zentrums für Gefäßanomali- en am Universitätsklinikum Regens- burg war.
Seit Juni 2017 leitet er die Univer- sitätsklinik und Poliklinik für Radio- logie in Halle/Saale. Sein Schwer- punkt sind die unterschiedlichen Diagnose- und -Therapieverfahren, insbesondere Lasertherapie, Sk- lerosierung und Embolisation.
Juni 2017
         Wege entstehen dadurch,
dass man sie geht.
(Franz Kafka)
15
Foto: © Kathrin Sachse




















































































   15   16   17   18   19