Bundesverband Angeborene Gefäßfehlbildungen e.V.

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Michael Ebling fand am 27.02.2015 vor dem Mainzer Rathaus der "Rare Desease Day" / "Der Tag der Seltenen Erkrankungen" statt. Von 9 bis 13 Uhr berieten Betroffene, Interessierte und Fachkundige für und von Seltenen Erkrankungen an Infoständen. Auch der B.V. war mit einem solchen Stand vertreten und hat so mit zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen. Am Ende wurden tradidionell rote Luftballons in den Himmel steigen gelassen.

In Essen wurde die Veranstaltungsreihe dann am 28.02.2015 fortgesetzt, der B.V. war hier ebenfalls mit von der Partie.

Bundesverband Angeborene
Gefäßfehlbildungen e.V.
Blötter Weg 85
45478 Mülheim an der Ruhr
Telefon: +49-208-3099399-0
Spendenkonto:
Volksbank Rhein Ruhr
Kto: 870 884 0001
BLZ: 350 603 86
BIC: GENODED1VRR
IBAN: DE72 3506 0386 8708 8400 01
Mitglied bei
Wir werden gefördert durch: